Pleichach 

Die Zeit ist das, was bald geschieht!

 

 

Stürmen Sie den Buchhandel! 

Denken Sie, Sie haben keine Zeit?

Dann lesen Sie meinen neuen Roman 

 

»PLEICHACH - Die Zeit ist das, was bald geschieht«  

 

Link zum Buch...

 

Die spannende Geschichte spielt im Jahr 1982 in Basel, Lahr, Bonn und in Würzburg.

 

Buchcover gestaltet von Sibel Vay, Würzburg

Bild: RFT fotografiert von Elke Kunkel 

 

 

 

 

TV-Gespräch mit Rudolf F. Thomas für Hamburg 1 wird im Januar gesendet. 

Genauer Sendetermin folgt. In wenigen Tagen bereits auf youtube.  

Das war toll! Ich hatte Gelegenheit meinen neuen Roman "Pleichach - Die Zeit ist das, was bald geschieht" im Rahmen eines 15 Minuten dauerndem Interviews vorzustellen. Drei TV-Sender auf einen Streich. Produziert von Scherer-Daily. 

Hauptstadt TV: Potsdam - Berlin

 

TV Mittelrhein: Koblenz, Kreis Ahrweiler, Kreis Koblenz-Mayen, Rhein-Lahn-Kreis, Westerwaldkreis

 

Presse über meinen Roman: "Für Pleichach nehmen Sie sich Zeit - garantiert" 

 

06.12.22| Haben Sie Zeit? Dann lesen Sie das Buch. Haben Sie keine Zeit? Dann sollten Sie erst recht „Pleichach – Die Zeit ist das, was bald geschieht“ lesen. Der vielseitige Würzburger Autor Rudolf F. Thomas ist bekannt für seine schillernden Romanfiguren. Mehr dazu ...

 

 

Verschenken Sie an Weihnachten Exemplar(e) mit persönlicher Widmung. Der Roman "Pleichach - Die Zeit ist das, was bald geschieht" ist ab 16 Jahren freigegeben. Preis pro Exemplar inklusive Versand und Widmung 28,90 Euro. Einfach bestellen per

office@rudolf-thomas.de  

 

In Würzburg am Donnerstag, 2. Februar, 19 Uhr:

Bühnenreife Lesung "Pleichach - Die Zeit ist das, was bald geschieht   

 

 

 

 

 

 

"Die geschickte Erzählkomposition, der exzentrische Charakter der Romanfigur Tom Friedemann und die zwielichtigen Geheimnisse seines Vaters ziehen die Leser in die Geschichte. Trotz der vielen Konflikte wechselt der Roman zwischen Humor und Ernsthaftigkeit hin und her.

»Pleichach« ist in der Buchreihe die Fortsetzung von »Morgenlatten – Gefährten der Maturität«."

 

(Verlag tredition GmbH Hamburg) 

Als Autor zwischen den Stühlen zu sitzen, ist für mich, der anständigste Platz, den es gibt.

Schreiben Sie mir, ich antworte immer. autor@rudolf-thomas.de

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Schriftsteller und Publizist , 97082 Würzburg, 0931/46583902, autor@rudolf-thomas.de, silke.thomas@rft-presse.de Titelrechte: Negaholiker, Viperalisierung, Aufstiegsrat und alle veröffentlichten Buchtitel. www.rft-books.de; www.pleichach.de; www,aufstiegsrat.de

Anrufen

E-Mail