Nach Erscheinen meines neuen Romans "Pleichach - die Zeit ist das, was bald geschieht" im Februar starte ich mit einer Buchvorstellung am 4. März 2022. Ort und Zeit werden im Januar veröffentlicht.

Romanlesung als Hörspiel

 

"Der Autor schaffte es, seine Zuhörer mitzunehmen, einen Spannungsbogen aufzubauen, der zum Ende einer jeden Geschichte ein Staunen oder eigene Erinnerungen hervorrief. Er liest mit den verschiedenen Stimmen seiner Akteure, als wären seine Geschichten Hörspiele. Als Zuhörer war ich mitten drin im ereignisreichen Jahr 1968; eine großartige Lesung." (A. F. Vogel, freier Journalist)

 

"Rudolf F. Thomas liest außergewöhnlich unterhaltend und spannend. Er besticht in seinen Lesungen durch einen inspirierenden scharfen Mix aus Provokation, Humor und Tiefgang. Mit seinem Roman "Morgenlatten - Gefährten der Maturität" entführt er seine Zuhörer so lebendig ins Jahr 1968, als wäre es heute."  (KS Moderne Kultur, Würzburg)  

 

"Rudolf F. Thomas hat es drauf! Er begeistert uns nicht nur mit seinen Büchern, sondern auch mit seiner Stimme und seiner faszinierenden Liveperformance." (Dr. Joachim H. Bürger, Store Development GmbH Essen)

 

"Danke für das Buch und den wunderbaren Abend! Live ist der Typ Rudolf F. Thomas einfach nur genial", findet Steffen Ehmann aus Oberwittstadt.

 

Autorenlesung buchen: silke.thomas@rft-presse.de  Zur Pressemappe...

 

 

 

 

"Ich lese im Bühnenformat und nehme mein Publikum mit auf die Reise ins turbulente Jahr 1968. Dabei erzähle ich so lebendig, als wären Rudi Dutschke, Dorthe Kollo ("Oh Pardon, sind Sie der Graf von Luxemburg?"), Joe Raphael ("Mir scheint, du hast geweint"), Moody Blues ("Nights in white Satin") und Barry McGuire ("Eve of Destruction") live dabei."

 

 

 

 

"PLEICHACH - die Zeit ist das, was bald geschieht"

 

28.09.2021 | Das neue Buch von Rudolf F. Thomas erscheint im Februar. "PLEICHACH - die Zeit ist das, was bald geschieht", ist ein spannungsgeladener unterhaltsamer Roman.   

 

 

Open-Air-Klappstuhllesung vom Sonntag, 26. September 2021,16 Uhr in Mwanza. 

 

Wer sitzen wollte, fand eine Sitzgelegenheit oder brachte einen Klapp- oder Liegestuhl mit. Rudolf F. Thomas las Open Air in Mwanza oberhalb vom Haus der Normannen in Würzburgs Landesgartenschaugelände von 1990.

58 Menschen haben sich rund um den Bismarck-Rock (Felsen) versammelt und sich eine gute Stunde faszinieren und begeistern lassen. RFT erzählte von den "Saboteuren des Glücks" und von seinem Roman des Jahres 2019 "Morgenlatten - Gefährten der Maturität".

 

Termine 2022 in Würzburg sind in Planung. Der genaue Standort der Lesung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 
Kontakt für Reservierungen: 
silke.thomas@rft-presse.de

 

Durch das Zeller-Tor in Würzburg führt der Weg nach Mwanza im Gartenschaugelände von 1990.

 

Rudolf F. Thomas liest auch 2022 wieder auf der Open Air Bühne im Mühlenpark, Neukirchen-Vluyn. 

Themenvorschläge für Workshops, Vorträge  und Lesungen senden wir Ihnen gerne zu.

"Rudolf F. Thomas begeistert mit seinen Seminaren, Vorträgen und Lesungen mit der Kunst der Rhetorik. Dabei ist er stets auf der Höhe unserer Zeit. Seine langjährige Erfahrung als Kommunikationsberater ist die gelebte Expertise für moderne Rhetorik, starke Performance und ausgesprochen überzeugendes Auftreten. Er hilft Fach- und Führungskräften, Präsenz und Außenwirkung zu entwickeln. Seine Seminare sind außergewöhnlich, hoch motivierend und absolut praxistauglich." (IHK-Urban-Lifestyle-Meeting in der Metropolregion Ruhr) 

Anfragen für Rhetorik- und Text-Workshops mit Rudolf F. Thomas richten Sie bitte an

silke.thomas@rft-presse.de  Telefon-Nr. 0931/40 41 69 0

 

Auszug gehaltener Keynotes in Tagungen und Kongressen:

IHK-Urban-Lifestyle-Meeting in der Metropolregion Ruhr;

CRM-Kongress Köln und Nürnberg;

Fulda Gummiwerke Vertriebstagung;

Palux Küchentechnik;

Gastro-Fach-Franken (Messe);

Merchandising Club Düsseldorf;

PR-Kongress Deutscher Verband für Public Relations e. V., Düsseldorf;

Landesarbeitsamt Bayern Nürnberg;

Bundesanstalt für Arbeit, Nürnberg;

Kolping-Akademie Franken/Thüringen;

Call-Center-Day Gabler Verlag, Wiesbaden;

Handelsvertreter-Kongress, Köln;

Kongress des Autobahnraststätten-Verbandes;

Vertriebsleiter-Kongress des Verlags Moderne Industrie, Landberg a. Lech;
Friedrich Ebert Stiftung, Bonn;

IHK Würzburg-Schweinfurt;

Knauf Kundenservice, Iphofen;

Handelsvertreter-Kongress CDH, Würzburg.

 

TV und Radio-Sendungen: 

 

SAT 1, RTL, TV-Touring, BR, HR, WDR, SWR, Antenne Bayern, Radio Gong, Radio Charivari, BR, SWR. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Schriftsteller und Publizist , 97082 Würzburg, 0931/46583902, autor@rudolf-thomas.de, silke.thomas@rft-presse.de Titelrechte: Negaholiker, Viperalisierung, Aufstiegsrat und alle veröffentlichten Buchtitel.

Anrufen

E-Mail