"Ein Loch ist im Eimer"

 

vom Medium Terzett

 

Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto.
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - ein Loch!
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry - mach's dicht!
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto.
Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit?
Mit Stroh, oh Henry, oh Henry, oh Henry.
Mit Stroh, oh Henry, oh Henry - mit Stroh.

 

Das vollständige Lied "Ein Loch ist im Eimer...." auf youtube.

"Ich finden alles interessant, worüber andere lieber Gras wachsen lassen."

 

| Den Ruf als "Spitze Feder" habe ich mir bereits als junger Journalist redlich verdient. Später in Würzburg wurde ich ehrenhalber zum Ritter Rudolf von der spitzen Feder geschlagen. Eine Auszeichnung, die meinem Wirken entspricht. Das Schöne am Schreiben ist, es endet nicht mit dem Eintritt in die Rente. Die spitze Feder bleibt. Das Augenzwinkern auch. 

 

Rudolf F. Thomas fotografiert von Elke Kunkel

RFT-Blog

Wird der Bürger unbequem, gilt er plötzlich als rechtsextrem

15. Mai 2022
Kommentar hinzufügen

Frieden schaffen mit Waffen

9. Mai 2022
Kommentar hinzufügen

Verbrannte Erde droht!

2. Mai 2022
Kommentar hinzufügen

Besuch der Genossen

25. Apr. 2022
Kommentar hinzufügen

Die Woche im Eimer

19. Apr. 2022
Kommentar hinzufügen

Weitere Artikel anzeigen

Liebe Leser und Leserinnen,

14. Apr. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

11. Apr. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

4. Apr. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

28. März 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

21. März 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

14. März 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

7. März 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

28. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

24. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

22. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

21. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

14. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen!

7. Feb. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

31. Jan. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

24. Jan. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser und Leserinnen,

17. Jan. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

10. Jan. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

3. Jan. 2022
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

27. Dez. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

20. Dez. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

14. Dez. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

7. Dez. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

6. Dez. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

29. Nov. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

29. Nov. 2021
Kommentar hinzufügen

Liebe Leser,

22. Nov. 2021
Kommentar hinzufügen

Einfachnichtsterbenwollender Rassismus

25. Okt. 2021
Kommentar hinzufügen

Der Journalismus in der Social-Media-Blase

19. Okt. 2021
Kommentar hinzufügen

Antiautoritäre Erziehung für den Hund

5. Okt. 2021
Kommentar hinzufügen

Personalnot: Sagt die Wahlen ab!

9. Sep. 2021
Kommentar hinzufügen

Fakten oder Meinungen?

24. Aug. 2021
Kommentar hinzufügen

Aus Denunzianten werden Mängelmelder

2. Aug. 2021
Kommentar hinzufügen

Ein Loch ist im Eimer

27. Juli 2021
Kommentar hinzufügen

Schuften bis zur ewigen Ruhe

10. Juni 2021
Kommentar hinzufügen

Söderin, Wagenknechtin, Laschetin: Gender-Frauen ändert endlich eure Nachnamen!

6. Mai 2021
Kommentar hinzufügen

Der Staat lenkt, das Volk folgt ihm bei Fuß in den Öko-Sozialismus

19. Feb. 2021
1 Kommentar anzeigen
Kommentar hinzufügen

Orwells Big Brother ist gegen Big Tech ein Stümper 

3. Feb. 2021
Kommentar hinzufügen

Peep, peep, peep

13. Jan. 2021
Kommentar hinzufügen

Treffen Sie niemanden!

25. Nov. 2020
Kommentar hinzufügen

Die Ahnungslosigkeit der Frösche

4. Nov. 2020
1 Kommentar anzeigen
Kommentar hinzufügen

Die Zeit der Autokrat*innen

12. Okt. 2020
Kommentar hinzufügen

Die Verbalradikalen sind unterwegs

10. Sep. 2020
Kommentar hinzufügen

Begegnung mit einem Türsteher

3. Sep. 2020
Kommentar hinzufügen

Die Vertreibung aus dem kleinbürgerlichen Paradies

25. Aug. 2020
Kommentar hinzufügen

32.000 neue Friedhofsordnungen

19. Aug. 2020
Kommentar hinzufügen

Ohne Anspruch keine Exzellenzen

16. Juli 2020
Kommentar hinzufügen

Zwischen Renitenz und Flatulenz

15. Juni 2020
Kommentar hinzufügen

Uns regieren die Bedürftigen

2. Juni 2020
Kommentar hinzufügen

Der mediale Mainstream verwischt die Fakten

8. Mai 2020
Kommentar hinzufügen

Die Angst folgt der Lust

20. Apr. 2020
Kommentar hinzufügen

Niemals ins Altenheim!

15. Apr. 2020
Kommentar hinzufügen

Ganz wichtig: Darf ich im Home-Office ohne BH arbeiten?

9. Apr. 2020
Kommentar hinzufügen

Keimkammer stationäre Buchhandlung / Auf der Buchhandels-Rennbahn

24. März 2020
Kommentar hinzufügen

Auffällig: Merkel war am 7. September 2019 in Wuhan!

11. März 2020
Kommentar hinzufügen

Der Wahnsinn kennt keine Grenzen

4. März 2020
Kommentar hinzufügen

Die Arbeitswelt wird bunt und digital - na und?

20. Feb. 2020
Kommentar hinzufügen

Die Vision steht im Regal

24. Jan. 2020
Kommentar hinzufügen

Wer nichts kann, ist sich dessen oft nicht bewusst

15. Jan. 2020
Kommentar hinzufügen

Igittigitt Bussi-Bussis!

8. Jan. 2020
Kommentar hinzufügen

Es ist Schule und niemand geht hin

11. Dez. 2019
Kommentar hinzufügen

Ein Ball ist erst zufrieden, wenn er rollt

26. Nov. 2019
Kommentar hinzufügen

Noro- nicht Nora-Virus

21. Nov. 2019
Kommentar hinzufügen

Das Imperium der Doofen, oder ich kann auch Picasso

12. Nov. 2019
Kommentar hinzufügen

Wenn ich sage, ich hätte gerne ein Bier, und ich bekomme Pommes Frites, dann bin ich erstaunt

31. Okt. 2019
Kommentar hinzufügen

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfs zuzuhören.

17. Okt. 2019
Kommentar hinzufügen

"Am 30. Mai ist der Weltuntergang...

7. Okt. 2019
Kommentar hinzufügen

Bier und Ryanair

24. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Maroditis und Zickosan

22. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Rhetorik: Der Haken an der Sache

19. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Ü50 - ich mache mir Gedanken

12. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Rabulistik

11. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Alles, was Hand und Fuß hat, braucht neun Monate

11. Sep. 2019
Kommentar hinzufügen

Rudolf F. Thomas bloggt auch als #Aufstiegsrat über seine Leidenschaft Fußball

speziell über den FC Würzburger Kickers 

Anmerkung: Weder meine Medienprojekte noch ich selbst haben oder hatten jemals Verbindungen zu irgendeiner politischen Partei oder bestehenden Gruppierungen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Schriftsteller und Publizist , 97082 Würzburg, 0931/46583902, autor@rudolf-thomas.de, silke.thomas@rft-presse.de Titelrechte: Negaholiker, Viperalisierung, Aufstiegsrat und alle veröffentlichten Buchtitel.

Anrufen

E-Mail